user_mobilelogo

          Im Januar belegt den ersten Platz: Thomas Lehmann

          Mein Bild des Monats für Januar 2019

1. Platz:  Bild von Thomas Lehmann  "Cornwall"

 

Der Fotoclub war 2018 in Cornwall um diese bezaubernde Landschaft zu erleben. Küste, Meer und Leuchturm sind ein Eldorado für jeden Fotogarfen.

Hier kann man sein reichlich angesammeltes Equipment wie Filter, Stativ und so allerlei mehr zum Einsatz bringen.

Am Godrevy Point      - einer interessanten Felsenküste in der Nähe von Landsend -  

versuchte Thomas Lehmann die Unruhe des Meeres als Bewegung mit zu erfassen und bestückte die Kamera mit einem Stativ

um Langzeitaufnehmen zu realisieren. Um den Leuchtturm aus dieser Perspektive zu fotografieren, dafür musste der Fotograf erst einmal die Klippen hinunter klettern. Dank Ebbe konnte er sich auf den Felsen relativ frei bewegen um so die beste Sicht auf den Leuchtturm zu finden. Die Felsen im Vorder- und Mittelgrund, das weichgezeichnete Wasser und der Turm im Hintergrund sorgen für einen harmonischen Bildaufbau. Damit das Wasser weichgezeichnet auf dem Foto erscheint bedarf es einer langen Belichtungszeit . Diese wird am Tag bei hellem Licht mit einem starken Graufilter und einer weit geschlossenen Blende erreicht: f=20, 30 Sek., 35 mm Brennweite.  Das Ergebnis ist ein beeindruckendes Bild dieser schönen Küstenlandschaft.

 

------------------------ 

hier die Galerie aus dem Wettbewerb Januar 2019:

 

  • 01 Thomas Lehmann
  • 02 Jennifer Alka
  • 03 Udo Pfeuffer
  • 04 Melanie Stäudler
  • 04 Steffen Schanz
  • 05 Andreas Schneider
  • 06 Chris Atkinson-Price
  • 07 Stephan Michel
  • 08 Adrian Price
  • 08 Amelie Bayer
  • 08 Jutta Rückert
  • 09 Roland Gießel
  • 10 Dietmar Hetterich
  • 10 Ulli Falke
 

 

 
 

 

 

 

 

foto creativ

b_14m2.jpg

Besucherzähler

8339118
HeuteHeute12
Diese WocheDiese Woche12
InsgesamtInsgesamt8339118
Highest 10.05.2020 : 2942
Statistik erstellt: 2020-07-05T20:25:45+02:00
Gäste 12

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.