user_mobilelogo

 

  Mein Bild des Monats: Oktober 2015

  Bild von Daniel Weihrauch: "Blutmond"

 

 _
 
 Wer schon mal versucht hat, den Mond wirklich scharf und mit Zeichnung abzubilden, wird über dieses Bild
begeistert sein.
 
So erging es auch dem Fotoclub, der dieses Bild von Daniel Weihrauch, Rentweinsdorf - mit einer Spitzenberwertung von über 8/10 Punkten bedachte.

Das Bild entstand am 28.09.2015 und zeigt den „Blutmond“.

 Bei einer Mondfinsternis wird der Mond nicht mehr voll von der Sonne angestrahlt, da er durch den Schatten der Erde läuft.

Das Sonnenlicht wird in der Erdatmosphäre gebrochen und nur die roten Lichtwellen erreichen die Mondoberfläche.

Der Mond schimmert rot, daher auch die Bezeichnung Blutmond.

Mit seiner geringen Entfernung von 357000km wurde er wegen der Größe auch als Super-Mond bezeichnet.

 

Wegen der Bewölkung ist er um ca. 2Uhr nachts, 40km nördlich gefahren, um das komplette Schauspiel  um ca. 04:00 uhr erleben zu können.

Die Ausrüstung bestand aus einem Skywatcher Teleskop mit 900mm Brennweite, f7,5 und der Canon EOS 6D.

Es wurde 13 Sekunden bei ISO200 belichtet.

__________________________

 Kommentar: Daniel:

"...klasse, dass es endlich mal geklappt hat, mit einem Astrobild zu gewinnen! Ich freu mich riesig darüber."

___________

hier die Galerie aus dem Wettbewerb Oktober 2015:

 

  • 01 Daniel Weihrauch
  • 02 Gerhard Thomann
  • 03 Stephan Michel
  • 04 Chris Atkinson-Price
  • 04 Melanie Stäudler
  • 04 Wolfgang Lerche
  • 05 Jutta Rückert
  • 05 Thomas Lehmann
  • 06 Michaela Mogath
  • 07 Andreas Schneider
  • 08 Adrian Price
  • 09 Martin Vierbücher
  • 10 Steffen Barth
  • 11 Gisela Röder
  • 12 Steffen Schanz
  • 13_Jule
 

 


 
 

 

 

 

 

foto creativ

spinne_0.jpg

Wer ist online

Aktuell sind 849 Gäste und keine Mitglieder online

Besucherzähler

1063995
Heute
Dieser Monat
9261
166322