user_mobilelogo

Mein Bild des Monats seit 2010

 Der Foto-Creativ-Kreis Ebern hat zum Auftakt der Fotosaison 2010 die Aktion „Mein Bild des Monats“  ins Leben gerufen. Jeden Monat werden von den Mitgliedern ein Bild eines jeden anwesenden Mitglieds gezeigt und analysiert, wobei die aktuelle Jahreszeit eher eine untergeordnete Rolle spielen soll. Es handelt sich dabei bewusst um keinen Fotowettbewerb. Neben dem Motiv, der Bildgestaltung und der Auswahl des Bildausschnitts werden u.a. auch Aufnahmetechniken besprochen. Jeder soll etwas dazu lernen. Warum wurde das Bild so und nicht anders aufgenommen? Das sind Fragen, die den Bildautor ebenso wie den Betrachter  interessieren. Es ist sicher spannend, die Erläuterungen der Mitglieder zu hören und zu bewerten.  Die Aktion soll vor allem dazu dienen, Sichtweisen anderer Mitglieder kennen zu lernen, um u.a. die eigenen Ergebnisse verbessern zu können. Selbstverständlich sind Interessierte stets willkommen, um an der Diskussion teilzunehmen oder einfach mal „reinzuschnuppern“. Der Foto-Creativ-Kreis bietet dazu jetzt diese Plattform an, um Fotoeinsteiger neugierig zu machen.  Es soll jeden Monat ein Bild jeweils durchwechselnder Mitglieder veröffentlicht werden. Die Diskussionsrunde für den folgenden Monat wird immer bekannt gegeben.

 

Themenwettbewerb ab 2017

Der Foto-Creativ-Kreis Ebern beginnt in der Fotosaison 2017 die Aktion „"Themenwettbewerbe". Halbjährlich können zukünftig die  Mitglieder zwei Bilder einreichen, die bewertet und analysiert werden.  Selbstverständlich sind Interessierte außerhalb des Fotoclubs stets willkommen, um an der Diskussion teilzunehmen oder einfach mal „reinzuschnuppern“. Der Foto-Creativ-Kreis bietet dazu auch diese Plattform an.  

Jahres-Clubmeisterschaft


Foto - Tipps:

- Kamera immer an der Frau ... - bzw. am Mann !
- ran ans Motiv... und dieses Motiv selten in die Mitte stellen!
- evtl. 2. Verschlußvorhang (Leben ins Bild bringen - durch Bewegung)
- Vordergrund - Bezug suchen... Bildaufteilung interessant machen
- Position variieren - auch mal Experimentieren
- nur das Wesentliche (alles andere weg...lassen)
- keine schrägen Horizonte, und diesen nicht in die Mitte legen
- Aufhell - Blitzen! (evtl. bei Gegenlicht)

 

foto creativ

peter_41.jpg

Wer ist online

Aktuell sind 125 Gäste und keine Mitglieder online

Besucherzähler

1463526
Heute
Dieser Monat
11
144147